Veröffentlichung von Stellen

 

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Stellen schnell und unkompliziert auf Ihrer Personio-Karriereseite sowie auf externen Jobbörsen veröffentlichen. Dies spart Ihnen nicht nur viel Arbeit und Zeit, sondern Sie erhalten zusätzlich auch einen Überblick über all Ihre Veröffentlichungen und können die Herkunft Ihrer Bewerbungen nachvollziehen.

 

Veröffentlichung auf der Personio-Karriereseite

Veröffentlichen Sie eine Stellenausschreibung schnell und unkompliziert auf Ihrer Personio-Karriereseite, indem Sie in der Übersicht aller Stellenausschreibungen unter Recruiting > Stellenübersicht auf Veröffentlichen klicken. Auf diese Weise wird die entsprechende Stellenausschreibung unmittelbar auf Ihrer Personio-Karriereseite unter "{{accountname}}-jobs.personio.de" veröffentlicht.

Nutzen Sie die Filterfunktion, um sich in der Stellenübersicht ausschließlich Ausschreibungen anzeigen zu lassen, die für Sie relevant sind, d. h. auf die Sie ein Ansichts- oder Bearbeitungsrecht haben. Zusätzlich haben Sie die Option, nach Kategorie und Position zu filtern und Ihre Auswahl so zu verfeinern.

multiposting-filters_de.gif

Ausschließlich veröffentlichte Stellenausschreibungen können über den XML-Feed abgerufen werden.

Beachten Sie zudem, dass Sie nicht alle vakanten Stellen der veröffentlichten Stelle entfernen oder alle Texte aus der Stellenbeschreibung löschen können. Andernfalls wechselt die Stellenausschreibung in den Status Entwurf und ist nicht mehr auf Ihrer Personio Karriereseite veröffentlicht. Sie können keine Bewerbungen mehr dafür erhalten.

 

Veröffentlichung auf externen Jobbörsen mittels Multi-Posting

Wechseln Sie zu Recruiting > Stellenübersicht > Jobdetails anzeigen und klicken Sie in der Detailansicht einer Stellenausschreibung auf Auf Jobbörsen posten. Anschließend gelangen Sie zu einer Auswahl an externen Jobbörsen. Eine Step-by-Step-Anleitung zur Veröffentlichungen von Stellen mittels Multi-Posting finden Sie in diesem Artikel.

recruiting-multi-posting-preview_de.gif

Markieren Sie via Checkbox alle Jobbörsen, auf denen Sie die Ausschreibung veröffentlichen möchten, und klicken Sie auf Weiter. Im Vorschaufenster können Sie die Inhalte prüfen, die von Personio an die Jobbörse übermittelt werden. Je nach gewählter Anzeigenart passt diese das Design der Stellenanzeige an das Layout der eigenen Website an (z. B. bei der Auswahl Template, Text, Text mit Logo, etc.) oder übernimmt das Design, das Sie in der Vorschau sehen (bei der Auswahl Design). Überprüfen Sie mit Klick auf Weiter zur Kasse Ihre Buchung und schließen Sie diese mit Klick auf Anzeigen buchen ab. Eine Übersicht aller über Personio verfügbaren Jobportale finden Sie hier.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Zahlungsinformationen in Ihrem Account unter Einstellungen > Paket & Rechnung > Zahlungsdaten hinterlegt sind, sodass anfallende Kosten über Personio abgerechnet werden können. Dort liegen auch all Ihre Rechnungen zum Download bereit. 

Sollten Sie bereits individuelle Rahmenverträge mit Jobbörsen abgeschlossen haben, können diese direkt in Personio hinterlegt werden. Personio berechnet anschließend für diese Jobbörse keine weiteren Kosten. Die Abrechnung der Veröffentlichungen erfolgt zwischen Ihnen und dem jeweiligen Portal. Weitere Informationen zum Hinterlegen Ihrer Rahmenverträge finden Sie hier.

Fügen Sie alternativ bereits veröffentlichte Stellenausschreibungen manuell hinzu, falls Ihr gewünschtes Jobportal über das Personio-Multi-Posting nicht verfügbar ist. Nutzen Sie diese Funktion, um einen Überblick über diese Stellen zu behalten sowie den Kanal für Auswertungen nachzuvollziehen.

 

Manuelle Veröffentlichung auf externen Jobbörsen

Wechseln Sie zu Einstellungen > Recruiting > Kanäle. Legen Sie über Neuen Kanal hinzufügen einen neuen Kanal an. Hinterlegen Sie im Editiermodus alle relevanten Informationen und schließen Sie den Vorgang mit Speichern ab.

Personio generiert für jeden Recruiting-Kanal automatisch einen Tracking-Parameter aus der Channel ID, welcher für das Nachverfolgen des Kanals von eingehenden Bewerbungen benötigt wird.

recruiting-channels-stepstone_de.gif

Öffnen Sie über Recruiting > Stellenübersicht > Stelle > Jobdetails anzeigen die gewünschte Stellenausschreibung und hinterlegen Sie den gewünschten Kanal über Manuelle Veröffentlichung hinzufügenFügen Sie im nächsten Schritt die Laufzeit der Anzeige sowie optional die URL zur Ausschreibung hinzu. Hinterlegen Sie anschließend die Tracking-URL manuell im entsprechenden Jobportal, damit Bewerber über diesen Link auf Ihr Bewerbungsformular gelangen und sich direkt bewerben können.

Die Tracking-URL enthält den Tracking-Parameter des jeweiligen Recruiting-Kanals, durch den der Ursprungskanal von eingehenden Bewerbungen eindeutig identifiziert werden kann.

Weitere Informationen zum Tracken von Bewerbern bei manuellen Veröffentlichungen finden Sie hier.

 

Kanal-Performance

Welcher Kanal für Ihre Stellenausschreibungen am effektivsten ist, sehen Sie in den Jobdetails der jeweiligen Stellenausschreibung im Bereich Kanal-Performance sowie Bewerbungen.

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels