Datenübertragung an externe Jobbörsen mithilfe der Promoten-Funktion

 

Bei der Nutzung der Promoten-Funktion von Personio (Multiposting und Automatisches Posten) werden bestimmte Daten von Personio an die externe Jobbörse übertragen. Die folgende Tabelle zeigt, welche Daten mit den Jobbörsen geteilt werden, und gibt Auskunft darüber, wo diese Daten in Personio angepasst werden müssen.

Hinweis
Je nach Jobbörse können geringfügige Abweichungen von dieser Liste auftreten.

 

Feld in Personio

Wo Sie diese Felder finden
Name des Unternehmens

Einstellungen > Unternehmen > Unternehmen

Logo des Unternehmens

Einstellungen > Recruiting > Recruiting > Karriereseite 
Position name Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung

Titel der Felder für die Stellenbeschreibung 

Einstellungen > Recruiting > Recruiting > Stellenbeschreibungen

Unternehmensbeschreibung (Über uns) Einstellungen > Recruiting > Recruiting > Karriereseite
Stellenbeschreibung, Qualifikationen und weitere Informationen

Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung

Standort (Straße, PLZ, Stadt, Land)

Einstellungen > Unternehmen > Standorte
Beruf (z. B. Marketing) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung > Stellen-Metadaten bearbeiten
Teilbereich im Beruf (z. B. Veranstaltungen/Promotion) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung > Stellen-Metadaten bearbeiten
Art der Beschäftigung (z. B. befristet, unbefristet) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung > Stellen-Metadaten bearbeiten
Teilbereich Beschäftigungsart (z. B. Teilzeit, Vollzeit) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung > Stellen-Metadaten bearbeiten
Erfahrung (z. B. Studierende, Berufsanfänger) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung > Stellen-Metadaten bearbeiten
Erfahrung in Jahren (z. B. 1–2 Jahre, 2–5 Jahre) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung > Stellen-Metadaten bearbeiten
Link zur Stellenseite Kann mit der URL zur eigenen Stellenseite überschrieben werden, wenn die Personio-Karriereseite deaktiviert ist. 
Link zum Bewerbungsformular Kann mit der URL zum eigenen Bewerbungsformular überschrieben werden, wenn die Personio-Karriereseite deaktiviert ist.

Stellenvorschau (HTML)

hostname.jobs.personio.de/job/123456
Unternehmens-E-Mail für die Bewerbung (z. B. hostname@m.personio.de) Einstellungen > Recruiting > Recruiting > Allgemein > Recruiting E-Mail-Einstellungen
Keywords (optional) Recruiting > Details anzeigen > Beschreibung

Info
Abhängig von der Art des Postings, das Sie in der jeweiligen Jobbörse buchen möchten, passt die Jobbörse das Design des Postings an das Layout der eigenen Website an. Entsprechend beinhaltet die Datenübertragung nur Text oder auch Ihre Designvorgaben.

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels