Onboarding-Prozesse zuweisen und verwalten

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Onborading-Vorlagen den einzelnen Mitarbeitern zuweisen und verwalten.

> Mitarbeiterprofil > Onboarding > Vorlage jetzt zuweisen

 

Onboarding-Vorlage zuweisen

Navigieren Sie im Profil des entsprechenden Mitarbeiters auf den Reiter Onboarding und wählen eine der angezeigten Onboarding-Vorlagen aus. Hier werden alle Onboarding-Vorlagen gelistet, welche zuvor angelegt wurden.

Bildschirmfoto_2017-04-12_um_14.09.53.png

 

Nach dem Zuweisen der Vorlage erscheint eine Liste aller nötigen Onboarding-Schritte mit der jeweiligen Frist sowie einem Status. Sollen die Mitarbeiter nur ihre eigenen Schritte angezeigt bekommen, darf für das Zugriffsrecht Ansicht in der Sektion Onboarding kein Häkchen gesetzt werden. Weitere Informationen zu den Zugriffsrechten finden Sie hier.

Bildschirmfoto_2017-04-12_um_15.19.49.png

Achten Sie darauf, dass ab Zuweisung einer Onboarding-Vorlage Erinnerungen zur Erfüllung der Onboarding-Schritte an die entsprechenden Mitarbeiter geschickt werden. Die erste Erinnerung per E-Mail bekommen die Mitarbeiter sieben Tage vor Ablauf der Frist, zwei Tage vor Ablauf der Frist erhalten die Mitarbeiter täglich eine Erinnerung.

 

Beachten Sie bitte, dass beim Löschen oder Neuzuweisen einer Vorlage die Status und Informationen aus der bisherigen Vorlage gelöscht werden.

Bildschirmfoto_2017-04-12_um_14.09.28.png

 

Onboarding-Vorlage verwalten

Die Mitarbeiter können die Schritte der Onboarding-Vorlage durchführen, für die sie verantwortlich sind. Wurde der Onboarding-Schritt bearbeitet, kann er anschließend über den grünen Button Als erledigt markiert werden.

Bildschirmfoto_2017-04-12_um_15.22.11.png

 

Folgende vier Status können in der Onboarding-Liste erscheinen: Offen und verspätet (rot), Offen im Zeitplan (gelb), Erledigt (grün) oder Übersprungen (grau).

Bildschirmfoto_2017-04-12_um_15.54.34.png

 

Mitarbeiter mit einer Berechtigung für Bearbeiten für die Sektion Onboarding können mit Klick auf den Status Schritte als "Übersprungen" oder "Erledigt" markieren.

Bildschirmfoto_2017-04-12_um_15.53.57.png

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.