Videokonferenzen für Interviews einrichten

Dieser Artikel erklärt, wie Personio mit vier gängigen Videokonferenz-Tools integriert werden kann, so dass Sie Video-Interviews in Personios Recruiting-Modul direkt über den Reiter Interview im Bewerberprofil planen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Interviews mit dem integrierten Kalender planen.

Die angebotenen Integrationen sind:

Nutzer können sich bei mehr als einem Anbieter authentifizieren. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie diese einzelnen Anwendungen mit Personio integriert werden können. 

Hinweis: Sie benötigen für jede dieser Integrationen zunächst eine aktive Kalenderintegration, um diese Funktion nutzen zu können.

 

Google Meet einrichten

Um Google Meet einzurichten, muss Google Meet in der Google Admin Console aktiviert werden.

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Arbeitszeiten und Abwesenheiten > Kalender > Kalenderintegration und überprüfen Sie, ob die Kalenderintegration in Ihrem Personio-Konto aktiv ist. Prüfen Sie dann, dass alle Mitarbeiter, die Interviews planen sollen, verbunden sind. Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für Mitarbeiter, die synchronisiert werden sollen.
  2. Wenn Sie Ihren Google-Kalender mit Personio verbunden haben und Google Meet als Videokonferenzanbieter verwenden möchten, können alle Mitarbeiter, die mit Ihrem Unternehmenskalender synchronisiert sind, direkt mit der Erstellung von Videokonferenz-Links beginnen.

 

Zoom einrichten

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Arbeitszeiten und Abwesenheiten > Kalender > Kalenderintegration und überprüfen Sie, ob die Kalenderintegration in Ihrem Personio-Konto aktiv ist. Prüfen Sie dann, dass alle Mitarbeiter, die Interviews planen sollen, verbunden sind. Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für Mitarbeiter, die synchronisiert werden sollen.
  2. Wenden Sie sich dann an Ihre IT-Abteilung, um die Cronofy-App im Zoom-Marketplace zu installieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Installationsberechtigung für Alle Benutzer dieses Zoom-Kontos geben.

    install-coronfy-in-zoom-marketplace_de.png

    Tipp: Dieser Schritt ist erforderlich, bevor sich Nutzer authentifizieren können.

  3. Für Zoom muss jeder Nutzer, der eine Videokonferenz halten möchte, authentifiziert werden. Die Authentifizierung muss vom Mitarbeiter direkt in seinem Personio-Profil vorgenommen werden. Wir empfehlen, allen betroffenen Mitarbeitern eine Nachricht mit Anweisungen für die Authentifizierung zu senden.

    Hinweis: Eine Vorlage mit detaillierten Anweisungen finden Sie unter E-Mail-Vorlage für die Benutzerauthentifizierung.

 

MS Teams einrichten

Um die Videokonferenz-Integration mit MS Teams einzurichten, benötigen Sie eine normale Mailbox, keine gemeinsame Mailbox. Gemeinsam genutzte Mailboxen funktionieren wie ein einziges Kalenderprofil, das keine Konferenzen zulässt.

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Arbeitszeiten und Abwesenheiten > Kalender > Kalenderintegration und überprüfen Sie, ob die Kalenderintegration in Ihrem Personio-Konto aktiv ist. Prüfen Sie dann, dass alle Mitarbeiter, die Interviews planen sollen, verbunden sind. Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für Mitarbeiter, die synchronisiert werden sollen.
  2. Für MS Teams muss jeder Nutzer, der eine Videokonferenz halten möchte, authentifiziert werden. Die Authentifizierung muss vom Mitarbeiter direkt in seinem Personio-Profil vorgenommen werden. Wir empfehlen, allen betroffenen Mitarbeitern eine Nachricht mit Anweisungen für die Authentifizierung zu senden.

    Hinweis: Eine Vorlage mit detaillierten Anweisungen finden Sie unter E-Mail-Vorlage für die Benutzerauthentifizierung.

 

GoToMeeting einrichten

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Arbeitszeiten und Abwesenheiten > Kalender > Kalenderintegration und überprüfen Sie, ob die Kalenderintegration in Ihrem Personio-Konto aktiv ist. Prüfen Sie dann, dass alle Mitarbeiter, die Interviews planen sollen, verbunden sind. Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für Mitarbeiter, die synchronisiert werden sollen.
  2. Für GoToMeeting muss jeder Nutzer, der eine Videokonferenz halten möchte, authentifiziert werden. Die Authentifizierung muss vom Mitarbeiter direkt in seinem Personio-Profil vorgenommen werden. Wir empfehlen, allen betroffenen Mitarbeitern eine Nachricht mit Anweisungen für die Authentifizierung zu senden.

    Hinweis: Eine Vorlage mit detaillierten Anweisungen finden Sie unter E-Mail-Vorlage für die Benutzerauthentifizierung.

 

E-Mail-Vorlage für die Benutzerauthentifizierung

Um Ihren Mitarbeitern Anweisungen zu geben, wie sie die Benutzerauthentifizierung für Zoom, MS Teams und GoToMeeting vornehmen, haben wir für Sie eine Vorlage vorbereitet.

„Liebe Kollegin, lieber Kollege“,

wir würden in unserem Personio-Konto gerne eine neue Funktion aktivieren, damit Sie direkt Links zu Videokonferenzen erstellen können, wenn Sie Interviews für Bewerber planen. Dazu müssten Sie Ihr Konto mit MS Teams / Zoom / GoToMeeting [nicht Zutreffendes löschen] mit Personio verbinden. Befolgen Sie dafür bitte die folgenden Schritte:


Personal-Settings-Integrations_de.png

1. Klicken Sie in Ihrem Personio-Konto auf Ihr Profilbild.
2. Klicken Sie auf Persönliche Einstellungen und wählen Sie Integrationen.
3. Wählen Sie die Integration von MS Teams / Zoom / GoToMeeting aus [nicht Zutreffendes löschen].
4. Wählen Sie dann Interviews über Cronofy verbinden.
5. Sie erhalten eine E-Mail zur Authentifizierung Ihrer E-Mail-Adresse bei unserem Service Provider Cronofy.
6. Folgen Sie dem Link in der E-Mail und authentifizieren Sie sich mit Ihren Zugriffsdaten für MS Teams / Zoom / GoToMeeting [nicht Zutreffendes löschen].

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie fertig sind.
Danke!“

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels