Tracking-Links für externe Recruiting-Kanäle nutzen

 

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie externe Recruiting-Kanäle in Personio anlegen und Tracking-Links nutzen, um zu analysieren, welche Kanäle Bewerber nutzen, um sich für Ihre offenen Stellen zu bewerben.

Hinweis: Nutzen Sie diese Option, wenn Sie Stellen über externe Recruiting-Kanäle unabhängig von Personio (d. h. nicht über die Promoten-Funktion in Personio) ausschreiben oder für Bewerber einen analogen Kanal nutzen (z. B. eine Printanzeige in der Zeitung). Wenn Sie nur die Personio-Karriereseite und die Funktion Promoten nutzen, benötigen Sie die Tracking-Links nicht.

 

Was sind Tracking-Links in Personio?

In externen Postings werden Tracking-Links verwendet, um Bewerber direkt zum Bewerbungsformular für Ihre Stelle zu leiten. Mit Tracking-Links können Sie eindeutig den Kanal identifizieren, über den Sie Bewerbungen erhalten, die weder über Ihre Personio-Karriereseite noch über die Promoten-Funktion eingehen. Mithilfe von Tracking-Links können Sie auch die Performance Ihrer Kanäle bewerten.

 

Recruiting-Kanal anlegen

Um eine Stelle auf einer externen Jobbörse zu promoten, ohne die Promoten-Funktion zu verwenden, müssen Sie zunächst für die externe Jobbörse einen Kanal anlegen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > Recruiting > Recruiting und wählen Sie den Reiter Kanäle.
  2. Klicken Sie auf Neuen Kanal hinzufügen.
  3. Geben Sie im Feld Name des externen Kanals einen Namen für den Kanal ein.
  4. Wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü unter Preismodell das gewünschte Preismodell und geben Sie je nach Ihrer Auswahl auch die Kosten und eine Währung ein.
  5. Unter Anmerkungen können Sie optional eine Notiz hinzufügen.
  6. Klicken Sie auf Speichern und schließen.
  7. Der neue Kanal wird automatisch mit einer eindeutigen Kanal-ID angelegt.

Tipp: Um den Überblick über Bewerbungen zu behalten, die über nicht digitale Kanäle wie Messen oder Schwarze Bretter eingehen, erstellen Sie für jede dieser Quellen einen Kanal und geben Sie den entsprechenden Kanal im Bewerberprofil manuell ein.

 

So erstellen Sie Tracking-Links

Da die URL Ihrer Karriereseite als Grundlage für Ihre Tracking-Links dient, ist der Link zur Karriereseite wichtig, wenn Sie Tracking-Links erstellen.  Die Erstellung von Tracking-Links unterscheidet sich je nachdem, ob Sie die Personio-Karriereseite oder die Karriereseite Ihres Unternehmens verwenden

 

Personio Karriereseite

Wenn Sie die Personio-Karriereseite nutzen, werden alle Links zur Karriereseite (zur Stellenbeschreibung und zum Bewerbungsformular) automatisch erstellt. Um für eine Stelle neue Tracking-Links zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Gehen Sie zu Recruiting > Stellen und klicken Sie für die gewünschte Stelle auf Details anzeigen.
  2. Wählen Sie den Reiter Promoten und klicken Sie neben Tracking-Links auf Hinzufügen plus-icon-grey_de.png.
  3. Wählen Sie dann im Drop-Down-Menü den Kanal aus, den Sie für Ihre Stelle verfolgen möchten, und klicken Sie auf Erstellen.

 

Eigene Karriereseite Ihres Unternehmens

Wenn Sie die Karriereseite Ihres Unternehmens nutzen, müssen Sie den Link zu Ihrer Karriereseite erst manuell unter den Promoten-Einstellungen für die Stelle eingeben, bevor Sie Tracking-Links erstellen können.

Schritt 1: Link zu Ihrer Karriereseite

  1. Gehen Sie zu Recruiting > Stellen und klicken Sie für die gewünschte Stelle auf Details anzeigen.
  2. Gehen Sie zum Reiter Promoten und klicken Sie neben Links der Karriereseite auf Bearbeiten Edit_de.png.
  3. Fügen Sie dann die Links zur Karriereseite zur Stellenbeschreibung und zum Bewerbungsformular hinzu.
  4. Klicken Sie dann auf Speichern.

 

Schritt 2: Neue Tracking-Links erstellen

  1. Gehen Sie zu Recruiting > Stellen und klicken Sie für die gewünschte Stelle auf Details anzeigen.
  2. Wählen Sie den Reiter Promoten und klicken Sie neben Tracking-Links auf Hinzufügen plus-icon-grey_de.png.
  3. Wählen Sie dann im Drop-Down-Menü den Kanal aus, den Sie für Ihre Stelle verfolgen möchten, und klicken Sie auf Erstellen.

recruiting-view-position-details-promotion-tracking-links_de.png

 

Schritt 3: Tracking-Link auf Ihrer Karriereseite implementieren

Um den Tracking-Link auf der Karriereseite Ihres Unternehmens zu implementieren, müssen Sie den entsprechenden Link hinter dem Button Bewerben im HTML-Code Ihres Postings speichern. Hierfür brauchen Sie die Unterstützung einer Entwicklerressource.

Info Wenn Ihre Karriereseite über eine API verbunden ist und Sie Ihr eigenes Bewerbungsformular verwenden, werfen Sie einen Blick in die Dokumentation in unserem Developer Hub. Für das korrekte Tracking müssen die Parameter recruiting_channel_id und external_posting_id berücksichtigt werden. Hierfür brauchen Sie die Unterstützung einer Entwicklerressource.

Wenn Sie einen von Ihnen erstellten Tracking-Link durch Klicken auf das x-Symbol löschen, wird dieser im Bereich Tracking-Links nicht mehr angezeigt. Der Link bleibt jedoch aktiv und verfolgt weiterhin die vom jeweiligen Kanal generierten Bewerber, bis Sie ihn manuell aus dem Kanal entfernen.

 

Kanal-Performance

Sie können die Performance der Kanäle für eine bestimmte Stelle oder allgemein für alle Stellen messen.

▶︎ Kanal-Performance für eine bestimmte Stelle: Um die Performance eines Kanals für eine bestimmte Stelle zu messen, gehen Sie zu Recruiting > Stellen > Details anzeigen > Kanal-Performance

▶︎ Allgemeiner Performance-Bericht für einen Kanal: Um einen Bericht über die allgemeine Performance eines Kanals zu generieren, gehen Sie zu Berichte > Standardberichte > Kanäle

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels