Best Practice: Den Personio Kalender über einen iCal Link in gängige Kalenderprogramme integrieren

 

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Personio Kalender über einen iCal Link in den Google Kalender, Apple Kalender und Outlook integrieren.

 

Kalender verwalten und exportieren

In Personio haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Kalenderdaten über einen iCal Link in gängige Kalenderprogramme zu integrieren. Navigieren Sie hierzu auf den globalen Kalender und klicken Sie auf Export. Wählen Sie nun aus, welche(n) Kalender Sie exportieren möchten.

calendar-integration-personio_de.gif

Wenn Sie mehrere Kalender gleichzeitig auswählen, werden diese später in Ihrem externen Kalender in der selben Farbe angezeigt. Möchten Sie Kalender farblich voneinander trennen, müssen diese einzeln exportiert werden.

Weitere Informationen zum Verwalten und Exportieren von Kalendern finden Sie hier.

Nachdem Sie die von Ihnen gewünschten Kalender in Personio ausgewählt haben, kopieren Sie den Link zum Kalender. Dieser kann anschließend in externen Kalender integriert werden und wird dort automatisch synchronisiert.

Bitte beachten Sie, dass die URL Ihres Personio Kalenders einen Token enthält, der wie ein Passwort funktioniert und den Zugang zu den entsprechenden Informationen in Ihrem Personio Kalender ermöglicht. Wir empfehlen daher, die URL nicht an andere Personen weiterzugeben.

 

Google Kalender 

Um den Personio Kalender in Ihren Google Kalender zu integrieren, öffnen Sie Ihren Google Kalender und klicken Sie auf Kalender hinzufügen > Per URL. 

Fügen Sie nun die URL ein, die Sie zuvor in Ihrem Personio Kalender kopiert haben und klicken Sie auf Kalender hinzufügen.

calendar-integration-google_de.gif

Nun wird Ihr Personio Kalender in Ihren Google Kalender integriert und dort automatisch synchronisiert.

Bitte beachten Sie hierbei, dass beim Google Kalender ein Limit von 256 Zeichen der URL einzuhalten ist. Falls Ihre URL dieses Limit überschreiten sollte, können Sie zunächst eine geringere Anzahl an zu exportierenden Kalendern bei Personio auswählen. Die generierte URL enthält dadurch weniger Zeichen und kann so entsprechend erfolgreich in den Google Kalender integriert werden. Die URL der restlichen Kalender wird dann in einem zweiten Export in den Kalender integriert. Letztlich werden so zwei bis drei unterschiedliche Links und somit auch verschiedene Kalender übertragen.

 

Apple Kalender

Um den Personio Kalender in Ihren Apple Kalender zu integrieren, öffnen Sie Ihren Apple Kalender und klicken Sie auf Ablage > Neues Kalenderabonnement... .

Fügen Sie nun die URL ein, die Sie zuvor in Ihrem Personio Kalender kopiert haben und klicken Sie auf Abonnieren.

calendar-integration-apple_de.gif

Nun wird Ihr Personio Kalender in Ihren Apple Kalender integriert. Wählen Sie abschließend aus, wie oft der Personio Kalender mit Ihrem Apple Kalender synchronisiert werden soll. Sie haben die Möglichkeit zwischen alle 5 Minuten, alle 15 Minuten, Stündlich, Täglich, Wöchentlich und Nie auszuwählen.

 

Outlook

Um den Personio Kalender in Outlook zu integrieren, öffnen Sie Ihren Outlook Kalender und klicken Sie auf Kalender hinzufügen > Aus dem Internet abonnieren .

calendar-integration-outlook_de.gif

Fügen Sie nun die URL ein, die Sie zuvor in Ihrem Personio Kalender kopiert haben und klicken Sie auf Importieren. Wählen Sie als nächstes einen passenden Namen und Icon aus. Nun wird Ihr Personio Kalender in Ihren Outlook Kalender integriert und dort automatisch synchronisiert.

 

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels