Wer sind Meine Mitarbeiter in Personio?

 

In diesem Artikel wird das Konzept von Meine Mitarbeiter und Meine direkten Mitarbeiter in Personio erläutert und wie sich beide auf Zugriffsrechte beziehen. 

 

Meine Mitarbeiter

Das Konzept von Meine Mitarbeiter bezieht sich auf den Zugriffsbereich Meine Mitarbeiter innerhalb der Zugriffsrechte in Personio.

Dieser Zugriffsbereich gibt Mitarbeitern, die als Vorgesetzter hinterlegt sind, Zugriff auf die Daten aller Mitarbeiter, welche ihnen direkt oder indirekt zugeordnet werden können.

Beispiel:

Der folgende Auszug aus der Orgchart-Ansicht zeigt den Zugriffsbereich des Vorgesetzten Felix Posch, wenn für ihn die Option Meine Mitarbeiter aktiviert wurde:

general-access-rights-example-my-reports_de.png

In diesem Beispiel hat Felix Posch Zugriff auf die Daten seiner Mitarbeiter (Andreas Greif, Nora Haverkamp, Nora Maele und Susi Kaiser), aber er hat weder Zugriff auf die Daten von Susan Holt oder Leonard Marmann noch auf seine eigenen Daten. 

 

Meine direkten Mitarbeiter

Das Konzept von Meine direkten Mitarbeiter ist dem Konzept von Meine Mitarbeiter ähnlich, nur dass es alle Mitarbeiter einschließt, die einem Mitarbeiter direkt unterstellt sind. In Personio ist das Konzept von Meine direkten Mitarbeiter nur beim Einrichten von Erinnerungen vorhanden.

Beispiel:

Der folgende Auszug aus der Orgchart-Ansicht zeigt den Zugriffsbereich des Vorgesetzten Felix Posch, wenn für ihn die Option Meine direkten Mitarbeiter aktiviert wurde:

general-access-rights-ornigram-my-direct-reports_de.png

 

Der Zugriffsbereich Meine Mitarbeiter im Vergleich zu anderen Zugriffsbereichen

Beispiel: Sie geben Felix Posch Zugriff auf den Zugriffsbereich Eigene

general-access-rights-own_de.png

Felix gehört einer Rolle an, in der das Zugriffsrecht Eigene aktiviert wurde. Das bedeutet: Das vergebene Recht bezieht sich nur auf die jeweils eigenen Daten.

 

Beispiel: Sie geben Felix Posch Zugriff auf den Zugriffsbereich Alle

general-access-rights-all_de.png

Felix hat Ansichts-/Vorschlags- oder Bearbeitungsrechte für alle Mitarbeiter. Da als Zugriffsrecht Alle, aber nicht zusätzlich Eigene gewählt wurde, hat er keine Freigabe für die eigenen Daten.

 

Beispiel: Sie geben Felix Posch Zugriff auf den Zugriffsbereich Alle und Eigene

general-access-rights-own-all_de.png

Soll Felix neben den Daten aller Mitarbeiter auch seine eigenen Daten sehen bzw. bearbeiten dürfen, benötigt er zusätzlich die Freigabe für Eigene Daten.

 

Beispiel: Sie geben Felix Posch Zugriff auf den Zugriffsbereich Meine Mitarbeiter 

general-access-rights-example-my-reports_de.png

Felix ist der direkte Vorgesetzte von Andreas und Nora H. Er erhält sowohl Zugriff auf seine direkt untergeordneten Mitarbeiter als auch auf die indirekt untergeordneten Mitarbeiter Nora M. und Susi.

 

Beispiel: Sie geben Felix Posch benutzerdefinierte Zugriffsrechte (Abteilung = Finanzen)

general-access-rights-example-custom_de.png

In diesem Beispiel wird der Zugriffsbereich Speziell verwendet. Über einen Filter wird genau definiert, für welche Bereiche das Zugriffsrecht gilt. In diesem Fall wurde der Filter auf die Abteilung Finanzen gesetzt.

 

Beispiel: Sie geben Felix Posch benutzerdefinierte Zugriffsrechte (Vorgesetzter = Felix Posch)

general-access-rights-example-custom2_de.png

Ein weiteres Beispiel für die Verwendung für die Nutzung des Filters für spezielle Zugriffsrechte. In diesem Beispiel greift das Recht nur, wenn Felix der direkte Vorgesetzte ist.

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels