Performance-Meeting erstellen und verwalten

 

In diesem Artikel lernen Sie, wie Sie ein Performance-Meeting, zum Beispiel für Jahresgespräche mit Mitarbeitern, in Personio erstellen.

 

Was ist ein Performance-Meeting in Personio?

Mit Performance-Meetings können Sie in Personio Termine zwischen Mitarbeitern ansetzen, um Leistungen zu besprechen oder Feedback zu geben. Die angesetzten Termine werden dem Events-Kalender der einzelnen teilnehmenden Mitarbeiter automatisch hinzugefügt, und sie erhalten außerdem eine Meeting-Einladung per E-Mail.

 

Performance-Meeting erstellen

Erstellen Sie Performance-Meetings unter dem jeweiligen Mitarbeiterprofil > Performance, indem Sie rechts im Bereich Meetings auf Meeting terminieren klicken. 

employee-profile-performacne-create-performance-meeting_de.gif

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Performance-Meeting zu erstellen:

  1. Klicken Sie im Reiter Performance des Mitarbeiters, für den Sie eine Besprechung ansetzen möchten, auf Meeting terminieren.
  2. Geben Sie die erforderlichen Angaben zum Meeting ein, d. h. Titel, Datum und Uhrzeit, und ergänzen Sie weitere Informationen wie Ort und Beschreibung.

    Wenn Sie ein Remote-Meeting planen möchten, können Sie unter Ort auch einen Link einfügen, der dann für alle Teilnehmer unter den Meeting-Details verfügbar ist.

  3. Fügen Sie ggf. weitere Meeting-Teilnehmer hinzu. Beachten Sie, dass der Mitarbeiter, für den Sie den Termin erstellen, ein Pflichtteilnehmer ist und automatisch hinzugefügt wird.
  4. Wählen Sie ein Feedback-Formular, um es zur Agenda für das Meeting hinzuzufügen. Sie können nur Feedback wählen, das bereits veröffentlicht wurde, wie z. B. eine schon vorab erstellte Selbstreflexion des Mitarbeiters.
  5. Bestätigen Sie Ihre Angaben, indem Sie auf den Button Erstellen klicken.

Hinweise
▶ ︎Es können nur Formulare hinzugefügt werden, die über Mein Profil > Performance > Feedback schreiben erstellt und veröffentlicht wurden.
▶ ︎Sie können auch Feedback-Formulare hinzufügen, nachdem ein Meeting stattgefunden hat.

 

Performance-Meeting verwalten

Sobald ein Performance-Meeting terminiert wurde, erhalten alle Teilnehmer per E-Mail eine Einladung mit den Einzelheiten des Meetings und einem iCal-Link, sodass sie den Termin in ihre Kalender übernehmen können.

Außerdem wird das Meeting für alle Teilnehmer unter Events Kalender > Mein Kalender eingetragen. Klicken Sie auf die Eintragung im Kalender, um zurück zum Reiter Performance des betreffenden Mitarbeiters zu gelangen.

global-calendar-events-performance_de.png

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels