12. Juli - Nahtlose Lohnabrechnung jetzt auch mit DATEV Lohn und Gehalt

Ab sofort können Sie unsere DATEV-Integration auch mit DATEV Lohn und Gehalt nutzen, um Lohnabrechnungsdaten nahtlos zwischen Personio und DATEV zu senden und zu empfangen. Hier sind die wichtigsten neuen Funktionalitäten: 

  • Erzeugen Sie den DATEV-Export unter Lohnbuchhaltung > Export generieren, um ihn herunterladen und an Ihren Steuerberater senden zu können.
  • Autorisieren und nutzen Sie den Lohnimportdatenservice, um Personio-Daten an DATEV zu senden und den Lohnauswertungsdatenservice, um Lohnscheine direkt in Personio zu empfangen.
  • Greifen Sie auf drei neue Attribute zu, um den Überblick über mehrfache Beschäftigungszeiträume zu behalten. Dies ist z.B. bei Ein- und Austritten während des Monats relevant.

Sie interessieren sich für die neue DATEV-Integration mit Lohn und Gehalt? Kontaktieren Sie Ihren Growth Manager lesen Sie weitere Informationen in unserem Helpcenter.

 

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels