MuchSkills

 

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie MuchSkills mit Personio integrieren können. Hier finden Sie eine Übersicht über die entsprechenden Voraussetzungen sowie eine Anleitung, wie Sie die Integration über die Personio Mitarbeiterdaten-API einrichten können.

 

Was ist MuchSkills?

MuchSkills ist ein modernes Tool zur Visualisierung der Kompetenzmatrix von Teams. Es hilft Unternehmen, sowohl vorhandene als auch fehlende Kenntnisse und Fähigkeiten in ihren Teams und Abteilungen aufzudecken. Dieses Tool macht es auch leichter, Experten auf einem Fachgebiet zu suchen und andere professionelle Kompetenzen, die in den Teams vorhanden sind, zu identifizieren.

Mit der interaktiven Darstellung von Kompetenzen können Unternehmen ihre Mitarbeiter darin unterstützen, die eigenen Stärken zu erkennen und sich auf diese zu konzentrieren sowie das Mitarbeiterengagement zu erhöhen. Die MuchSkills-Methodik beinhaltet Schulung, Coaching und forschungsbasierte Dokumentation, um Führungskräften, Personalverantwortlichen und Geschäftsführern zu helfen, das Engagement und die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu steigern.

Kurz gesagt unterstützt MuchSkills Sie bei den folgenden Themen:

  • Vollständiges Mapping der Team-Kompetenzen
  • Kompetenzprofile einzelner Mitarbeiter
  • Auffindbarkeit von Kompetenzen
  • Planung der Mitarbeiterkompetenzen und Zielsetzung
  • Ergänzung spezieller Kompetenzen für Ihre Branche/Ihren Fachbereich
  • Erstellung kompetenzbasierter Projektteams

 

Wie kann ich die Integration von MuchSkills und Personio einrichten?

Diese Integration kann nur vom Partner eingerichtet werden. Führen Sie in Personio die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie zum Marketplace und suchen Sie nach der Integration.
  2. Klicken Sie auf die Integration, um den Drawer mit weiteren Details zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf Verbinden.
  4. Klicken Sie auf E-Mail-Adresse in Zwischenablage kopieren und kontaktieren Sie den Partner, der dann die Einrichtung für Sie abschließt.

Tipp
Sie müssen in Personio zunächst unter Einstellungen > Integrationen > API-Zugriffsdaten neue API-Zugriffsdaten für diese Integration generieren. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zum Erstellen und Verwalten von API-Zugriffsdaten.

 

Welche Daten werden übertragen?

Die folgenden Attribute werden von Personio übernommen:

  • Vorname
  • Nachname
  • Email
  • Position
  • Vorgesetzter
  • Anstellungsart
  • Standort
  • Abteilung
  • Profilfoto
  • Status

Bei dieser Synchronisierung werden keine Daten an Personio übertragen. 

Wenn Sie Ihre Teamdaten aus Personio mit MuchSkills integrieren, können Sie wählen, ob Sie die Mitarbeiterdaten auf der Grundlage der jeweiligen Abteilungen synchronisieren wollen. Wenn Sie zum Beispiel alle Abteilungen außer der Finanzabteilung synchronisieren möchten, dann ist dies möglich. Tippen Sie einfach die Abteilungen an, die Sie synchronisieren möchten.

 

Welche Kosten fallen an?

Die Kosten sind:

  • 5 € je Nutzer und Monat bei einem jährlichen Abonnement oder
  • 7 € je Nutzer und Monat bei einem monatlichen Abonnement.

 

Wen kontaktiere ich bei MuchSkills?

Senden Sie Vertriebs-, Support- und Integrationsanfragen an support@muchskills.com. Wenn Sie MuchSkills einfach nur testen möchten, können Sie sich hier für ein Testkonto anmelden.

Bitte verwenden Sie den Betreff „Personio-Integration“, damit MuchSkills eine rasche Antwort gewährleisten kann.

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels