Performance-Feedback

 

Dieser Artikel erklärt, wie Sie Performance-Feedback für Ihre Mitarbeiter über den Reiter Performance erstellen, verwalten und exportieren.

Er erläutert auch, wie Mitarbeiter über den Reiter Performance auf die folgenden Funktionen zugreifen können:

  • Feedback mithilfe von Feedback-Formularen anlegen
  • Erhaltenes Feedback ansehen

Performance-Übersicht

Sie können Feedback für Mitarbeiter unter der Performance-Übersicht anlegen, verwalten und exportieren. Sie erreichen diese Übersicht, indem Sie im Profil des betreffenden Mitarbeiter den Reiter Performance anklicken.

Feedback

Im Bereich Feedback können sowohl Sie für Mitarbeiter als auch Mitarbeiter für sich selbst oder andere mithilfe von Feedback-Formularen Feedback erstellen.

Feedback-Entwurf

Neu erstelltes Feedback, das noch nicht versendet wurde, ist unter Feedback-Entwurf verfügbar. Feedback-Entwürfe können bearbeitet werden. Feedback-Entwürfe können nur von den Personen aufgerufen und bearbeitet werden, die sie erstellt haben. 

Hinweis: Nachdem Feedback abgesendet wurde, kann es bearbeitet werden. Sobald Feedback veröffentlicht wurde, ist es für alle sichtbar, die für den Bereich mindestens über Ansichtsrechte verfügen.

Erhaltenes Feedback

Mitarbeiter können erhaltenes Feedback unter Erhaltenes Feedback einsehen.

Um neues Feedback zu erstellen, brauchen Mitarbeiter für den Bereich Performance-Daten Bearbeitungsrechte. Um Feedback sehen können, das für sie erstellt wurde, brauchen die Mitarbeiter mindestens Ansichtsrechte für ihre eigenen Performance-Daten

 

So legen Sie Feedback für Mitarbeiter mithilfe einer Feedback-Vorlage an 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Feedback für Mitarbeiter mithilfe einer Feedback-Vorlage zu erstellen.

1. Neues Feedback schreiben

Navigieren Sie auf das Mitarbeiterprofil und klicken Sie auf den Reiter Performance. Klicken Sie dort im Bereich Feedback auf den Button Feedback schreiben. Dies ruft den Dialog Neues Feedback schreiben auf. 

 

2. Vorlage auswählen

Wählen Sie die gewünschte Vorlage, die Sie zuvor unter den Performance-Einstellungen angelegt haben. 

Weitere Informationen darüber, wie Sie Formularvorlagen anlegen, finden Sie unter Performance-Einstellungen

 

3. Fragen beantworten

Nachdem Sie die gewünschte Vorlage ausgewählt haben, gelangen Sie zum Beurteilungsformular, in dem die entsprechenden Fragen angezeigt sind. Beantworten Sie die Fragen.

 

4. Optional: Unterstützende Dokumente hinzufügen

Sie können auch unterstützende Dokumente hinzufügen, indem Sie den Button Unterstützende Dokumente hochladen anklicken. Diese Dokumente werden dann ebenfalls unter dem Reiter Dokumente des Mitarbeiter hinzugefügt und sind dort verfügbar.

performance-feedback-supporting-documents_de.png

5. Feedback speichern oder veröffentlichen

Anschließend haben Sie zwei Optionen: Sie können das Feedback als Entwurf speichern oder es sofort veröffentlichen und so für den Mitarbeiter sichtbar machen.

Als Entwurf gespeichertes Feedback ist nur für die Person sichtbar, die es erstellt hat. Gleichermaßen kann Feedback nur von der Person aktualisiert oder gelöscht werden, die es erstellt hat.

Sobald Feedback veröffentlicht ist, erhalten der Mitarbeiter, an den das Feedback gerichtet ist, und sein Vorgesetzter eine automatische E-Mail-Benachrichtigung. Weitere Informationen über Benachrichtigungen und Erinnerungen finden Sie im Artikel Benachrichtigungen und Aufgaben in der Personalverwaltung.

 

6. Feedback-Formular exportieren

Nachdem Sie das Feedback veröffentlicht haben, können Sie es im PDF-Format herunterladen oder in den Reiter Dokumente eines Mitarbeiters exportieren. Feedback-Entwürfe können nicht als PDF heruntergeladen oder exportiert werden.

So laden Sie Feedback als PDF herunter:

  1. Klicken Sie im Reiter Performance des Mitarbeiters auf das Feedback, das Sie exportieren möchten.
  2. Das Dialogfeld Feedback exportieren? wird aufgerufen. Klicken Sie rechts im Formular auf den Button Export.
  3. Aktivieren Sie die Checkbox PDF herunterladen.
  4. Klicken Sie auf Export.
  5. Dies öffnet das Fenster für die Druckerkonfiguration. Sie können das Dokument hier entweder ausdrucken oder als PDF speichern.

So exportieren Sie Feedback in den Reiter Dokumente des Mitarbeiters:

  1. Klicken Sie im Reiter Performance des Mitarbeiters auf das Feedback, das Sie exportieren möchten.
  2. Das Dialogfeld Feedback exportieren? wird aufgerufen. Klicken Sie rechts oben im Formular auf den Button Export.
  3. Aktivieren Sie die Checkbox Feedback exportieren.
  4. Klicken Sie auf Export.
  5. Das Formular wird in den Reiter Dokumente des Mitarbeiters übertragen und ist dort unter der Kategorie „Performance“ verfügbar. Diese Kategorie wird automatisch angelegt, wenn für den betreffenden Mitarbeiter erstmals ein Feedback-Formular exportiert wird. 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels