Funktionen der Jobdetails

 

In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über die Jobdetails Ihrer Stellenausschreibungen. Diese können Sie für jede Stellenanzeige unter Recruiting > Stellenübersicht > Jobdetails einsehen. 

jobdetails-overview_de.gif

 

Titel der Stellenausschreibung

Die Überschrift der Jobdetails zeigt Ihnen die wichtigsten Details der Stellenanzeige auf einen Blick: Den Jobtitel der vakanten Stelle, die entsprechende Gesellschaft, die Anstellungsart und den Anstellungsort sowie das Erstellungsdatum der Anzeige. Mit einem Klick auf den Titel der Stellenanzeige gelangen Sie zur Bewerbungsliste.

 

Buttons

  • Duplizieren: Ein Klick auf Duplizieren erstellt eine identische Stellenanzeige. Dabei werden die  Informationen der ursprünglichen Stellenanzeige in das Duplikat kopiert, die Bewerber werden jedoch nicht für die neue Stellenanzeige hinterlegt. 
  • Editieren: Mit dem Klick auf Editieren gelangen Sie in den Bearbeitungsmodus der Stellenanzeige. Dort können Sie die Stellenbeschreibung, Metadaten und den Bereich Über uns editieren. Zudem können Sie Links zu Stellenausschreibung auf Ihrer Karriereseite und zum Bewerbungsformular hinterlegen. In dieser Ansicht können Sie die Stellenanzeige auch löschen oder archivieren. 
  • Veröffentlichen/Verbergen: Abhängig vom Status Ihrer Stellenanzeige sehen Sie den Button Veröffentlichen oder Verbergen. Damit können Sie ihre Stellenanzeige entweder online stellen oder eine bereits veröffentlichte Anzeige wieder verbergen, ohne sie zu löschen.  

 

Stellen 

Hinterlegen Sie die ausgeschriebene Position eine oder mehrere vakante Stellen. Klicken Sie zum Bearbeiten auf das Stiftsymbol. Zu jeder einzelnen Stelle kann das gewünschte Anstelldatum sowie ein zusätzlicher Titel oder Kommentar notiert werden. Jede neu angelegte Stelle erhält automatisch das Label Open.

Wird eine Stelle im Rahmen des Recruiting-Prozesses besetzt, indem Sie im Bewerberprofil ein Angebot erstellen und anschließend Angebot angenommen auswählen, verändert das Label seinen Status von Open zu Filled. Falls Sie mehrere vakante Stellen erstellt haben, können Sie auswählen, welche davon Sie mit dem ausgewählten Bewerber besetzen möchten. Die besetzte Stelle bleibt zur Dokumentation in Ihrem Account erhalten, kann aber nicht nochmals besetzt werden. 

 

Verantwortliche

Fügen Sie in diesem Bereich das Recruiting-Team für die Stelle hinzu. Wählen Sie die entsprechenden Mitarbeiter aus und geben Sie den jeweiligen Verantwortungsbereich mit an. 

Beachten Sie, dass durch die Hinterlegung der verantwortlichen Personen und deren Rolle auch die Zugriffsrechte auf die Stelle beeinflusst werden. Mitarbeiter, die einer Stellenausschreibung als Verantwortliche hinzugefügt werden, können alle Bewerbungen zu dieser Stelle einsehen.

Soll ein Mitarbeiter nur Zugriff auf ausgewählte Bewerberprofile erhalten und nicht als Verantwortlicher für die Stelle hinterlegt werden, so können Sie diese auch gemäß einer Recruiting-Rolle vergeben. Diese werden nicht unter den Jobdetails aufgeführt. Erfahren Sie hier, wie das funktioniert. 

 

Kanal-Performance

Erhalten Sie im Bereich Kanal-Performance einen Überblick über die Effektivität der verschiedenen Bewerbungskanäle, die Sie für Ihre Stellenanzeige nutzen. Das Kreisdiagramm aktualisiert sich laufend und zeigt an, über welche Kanäle die meisten und wenigsten Bewerbungen zur Stelle eingegangen sind und in welcher Phase sich die jeweiligen Bewerber aktuell befinden. Durch Klick auf Phase können Sie selektieren, welche Bewerbungsphasen für die Auswertung berücksichtigt werden sollen. Dank des Diagramms können Sie schnell prüfen, ob Bewerber bestimmter Kanäle weiter in Ihrem Bewerbungsprozess fortschreiten als andere.

 

Bewerbungen

Das Diagramm Bewerbungen gibt Ihnen Aufschluss darüber, wie viele Bewerbungen Sie in dem gewählten Zeitraum für Ihre Stellenausschreibung erhalten haben. Sie können zwischen der Ansicht für die letzten vier oder acht Wochen wählen. Wollen Sie einen längeren Zeitraum auswerten, können Sie dies mithilfe des Berichts für Bewerbungen

 

Jobanzeigen

Posten Sie hier Ihre Stellenanzeige auf verschiedenen externen Jobbörsen mit dem Button Auf Jobbörsen hinzufügen. Sie können zudem eine Manuelle Veröffentlichung hinzufügen. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr zum Veröffentlichen Ihrer Anzeige. 

Sie sehen zudem unter Aktive Kanäle und Pausierte Kanäle, auf welchen Jobbörsen Sie derzeit die Stellenausschreibung geschalten haben bzw. auf welchen Jobbörsen die Anzeige pausiert oder abgelaufen ist. Durch Klicken auf die jeweiligen Jobbörsen erhalten Sie weitere Details zu den Postings (z. B. zu den Kosten, Start- und Enddatum sowie zur Tracking-URL). Mit dem roten Kreuz können Sie den entsprechenden Kanal entfernen und die Jobpostings pausieren. Mehr Informationen zum Status von Stellenausschreibungen finden Sie in diesem Artikel.

Klicken Sie auf das blaue Pfeilsymbol neben Jobanzeigen, um eine Vorschau Ihrer Stellenanzeige anzusehen. 

 

Dokumente

Falls Sie für die Stellenanzeige eine interne PDF-Beschreibung hochgeladen haben, so wird Ihnen diese hier angezeigt. Diese Dokumente werden nicht veröffentlicht. 

 

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels