Wie kann ich mit dem Personio Service-Team Kontakt aufnehmen?

Essential_Professional_Enterprise.png

Dieser Artikel gibt hilfreiche Tipps, was Sie vor der Kontaktaufnahme mit dem Personio Service-Team beachten sollten.

 

Kontaktaufnahme via E-Mail

Damit wir Sie best- und schnellstmöglich unterstützen können, sind detaillierte Problembeschreibungen von großer Hilfe. Bitte übermitteln Sie uns daher nach Möglichkeit folgende Informationen:

  • Beschreiben Sie auftretende Probleme so nachvollziehbar wie möglich.
  • Nennen Sie uns bitte konkrete Mitarbeiter, bei welchen das Problem auftritt.
  • Ergänzen Sie die Problembeschreibung mit Screenshots (z.B. von den getätigten Einstellungen).

 

Hinterlegen von Support- und Weisungsberechtigten

Um Ihren Account vor Missbrauch zu schützen, werden unter Einstellungen > Support Support- und Weisungsberechtigte Mitarbeiter hinterlegt. Ausschließlich die dort genannten Personen dürfen Supportanfragen per E-Mail und Telefon stellen, den (temporären) Account-Zugriff für Personio-Mitarbeiter gewähren sowie Weisungen, wie z.B. die Löschung des Kundenaccounts, geben. Bitte beachten Sie, dass die Kontaktaufnahme nur über eine hier eingetragene Telefonnummer möglich ist.

Weitere Informationen zum Hinterlegen von Support- und Weisungsberechtigten finden Sie in diesem Artikel.

Sofern Ihre Administratoren über ein separates Mitarbeiterprofil verfügen (siehe Artikel Admin Light), wird empfohlen, auch diesen als Supportkontakt zu hinterlegen.

 

Support Zugriff für Personio

Standardmäßig hat Personio keinen Zugriff auf Ihren Account und somit auch nicht auf Ihre Daten. Wenn Sie aber mit unserem Support in Kontakt treten möchten, ist die Freigabe Ihres Accounts für unsere Support-Mitarbeiter notwendig. Somit kann das Support-Team die Einstellungen Ihres Accounts prüfen und Lösungen mit Ihnen besprechen. Die Zugriffsfreigabe kann zeitlich begrenzt werden und nur durch Personen erfolgen, die zuvor als Support- und Weisungsberechtigte Personen hinterlegt wurden. Nähere Details sowie eine Erklärung, wie Sie Ihren Account für Personio freigeben, finden Sie in diesem Artikel.

Wir empfehlen, mindestens zwei Mitarbeitern das Administratoren-Recht zu vergeben. Sollte noch keine Zugriffsfreigabe erfolgt sein und der bis dato einzige Administrator ist aus sonstigen Gründen nicht erreichbar, können wir Sie unter Umständen nicht unterstützen.

 

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels