Warum wird die Einladungsmail nicht zugestellt?

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass eine Einladungs-E-Mail nicht wie geplant zugestellt wird. Dies kann folgende Gründe haben:

 

1. Die E-Mail ist im Spam-Ordner des Empfängers gelandet

Bitte überprüfen Sie im ersten Schritt, ob die Einladungsmail im Spam-Ordner des Empfängers abgefangen wurde. Die E-Mail-Adresse, von der systemseitig generierte E-Mails von Personio verschickt werden, lautet info@m.personio.de. Falls diese von Ihrem Mailprovider geblockt wird, empfehlen wir Ihnen, die Adresse als sicheren Absender zu hinterlegen. Damit ist gewährleistet, dass Personio-E-Mails künftig direkt in Ihrem Postfach landen. Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie hier.

 

2. Die E-Mail-Adresse ist inkorrekt oder inaktiv

Personio sendet die Einladungsmail standardmäßig an die im öffentlichen Profil hinterlegte E-Mail-Adresse des Mitarbeiters. Wenn hier eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist, die in ein (noch) inaktives Postfach mündet (z.B. bei neu eintretenden Mitarbeitern) oder die aufgrund von Rechtschreibfehlern inkorrekt ist, so kann Personio keine Einladungsmail an diese Adresse verschicken. Bitte stellen Sie vor dem Versand der Einladungsmail sicher, dass in jedem Mitarbeiterprofil eine aktive E-Mail-Adresse hinterlegt ist und prüfen Sie diese auch auf Rechtschreib- und Zeichenfehler.

 

3. Die E-Mail-Adresse wurde blockiert

Scheitert der Versuch der initialen Zustellung der Einladungsmail, so wird die betreffende E-Mail-Adresse durch unseren Mailprovider blockiert. 

Um die Sperrung einer E-Mail-Adresse aufzuheben, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team (support@personio.de) unter Angabe der betroffenen E-Mail-Adresse sowie der URL des entsprechenden Mitarbeiterprofils.

 

Kopieren Sie sich bei Bedarf die folgende E-Mail Vorlage:

Liebes Personio Support-Team,

die E-Mail-Adresse [betreffende E-Mail-Adresse einfügen] wurde geblockt. Die entsprechende URL zum Mitarbeiterprofil lautet [betreffende URL einfügen]. Bitte veranlasst bei eurem Mailprovider das Entsperren der E-Mail-Adresse.

Vielen Dank!

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.