Anlegen von Standard-Workflows für Genehmigungen

 

 

Dieser Artikel befasst sich mit Workflows. Sie können nun alle Ihre Workflows vom Workflow Hub aus erstellen und kontrollieren.

 

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Genehmigungs-Workflows für Abwesenheiten, Anwesenheiten und Änderungen an Mitarbeiterdaten konfigurieren.

 

Was sind Standard-Workflows für Genehmigungen?

Ein üblicher Genehmigungs-Workflow für Abwesenheitsanträge, Anwesenheiten und Änderungen von Mitarbeiterdaten setzt den Standard für alle Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, die nicht durch die Anwendung von Sondergenehmigungen ausgenommen sind. Die granularen Konfigurationsoptionen ermöglichen es Ihnen, einen oder mehrere Genehmigende auszuwählen. Das Genehmigungs-Widget im Workflow Hub hilft Ihnen, den Überblick über alle vorhandenen Workflows zu behalten.

Wenn Sie spezielle Sondergenehmigungen für bestimmte Mitarbeiter oder Gruppen von Mitarbeitern einrichten möchten, können Sie hierfür Mitarbeiterfilter und Sondergenehmigungen hinzufügen. Weitere Informationen zu dieser Funktion finden Sie in unserem Artikel Sondergenehmigungen konfigurieren.

 

Optionen für die genehmigende Person 

Für standardgemäße Genehmigungs-Workflows können Sie einen bis sechs Genehmigungsschritte hinzufügen. Für jeden dieser Schritte können Sie den Genehmiger aus vier Optionen im Dropdown-Menü festlegen: 

 

Option für die genehmigende Person Bedeutung
Bestimmter Mitarbeiter Wählen Sie aus allen Mitarbeitern des Unternehmens einen beliebigen Mitarbeiter aus.
Mitarbeiter in Rolle

Wählen Sie eine Mitarbeiterrolle, damit alle Mitarbeiter, die dieser Rolle zugeordnet sind, Anträge genehmigen können.

Hinweis: Alle Teilnehmer der Rolle erhalten die Anfrage zur Bestätigung, diese muss aber nur durch eine Person in der Rolle bestätigt oder abgelehnt werden.

Vorgesetzter des Vorgesetzten Wählen Sie, wie in der Orgchart Ansicht ersichtlich, einen beliebigen nächsthöheren Vorgesetzten eines Mitarbeiters als den Genehmiger.
Vorgesetzter Wählen Sie einen beliebigen Vorgesetzten eines Mitarbeiters als den Genehmigenden.

 

Anlegen eines Standard-Workflows für Genehmigungen

settings-approvals-default-approval_de.gif

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen > WORKFLOWS > Genehmigungen.
  2. Wählen Sie eine Abwesenheitsart, eine Anwesenheit oder Mitarbeiterdaten, die den Genehmigungs-Workflow auslösen soll/en.
  3. Klicken Sie im Standardbereich auf Genehmigungsschritt hinzufügen.
  4. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü den Genehmigenden aus.
  5. Fügen Sie je nach Bedarf bis zu fünf weitere Genehmigungsschritte hinzu. 
  6. Klicken Sie auf Speichern, um den neuen Genehmigungs-Workflow zu hinterlegen.

Für Abwesenheitsarten mit Attest ist der Prozess zur Genehmigung des Attests automatisch mit dem Genehmigungsprozess der Abwesenheitsart gekoppelt. Detaillierte Informationen zum Thema Abwesenheitsarten mit Attest finden Sie hier.

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels