Evaluationsbögen für Bewerber erstellen

 

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie strukturierte Bewerberevaluationen mit Hilfe von individuell konfigurierbaren Fragebögen durchführen.

 

Vorteile

Wenn Sie für Ihren Recruiting-Prozess Evaluationsbögen erstellen und nutzen, können Sie:

  • einen fairen Recruiting-Prozess sicherstellen, indem Sie von Interviewern klares, konsistentes Feedback einholen
  • Feedback einfach anfordern oder Formulare mit Interviews verknüpfen
  • die für die verschiedenen Interview-Typen benötigten Evaluationsbögen mit unterschiedlichen Bewertungskriterien einrichten

 

Abschnitte einer Evaluation

Jeder Evaluationsbogen beinhaltet normalerweise mehrere Abschnitte. Jeder Abschnitt umfasst mehrere Elemente oder Fragen, mit denen Sie von Ihren Interviewern Feedback sammeln können. Sie können erstellte Abschnitte in verschiedenen Evaluationsbögen mehrmals verwenden.

Jedes Element in einem Abschnitt beinhaltet einen der folgenden Wege, um Informationen zu erfassen:

Methode Beschreibung
Überschrift des Unterabschnitts Mit Überschriften können Sie Fragebögen in Blöcke strukturieren.
Textfeld Textfelder dienen zur Eingabe von qualitativem Feedback.
Skala

Mithilfe von 5-stufigen Skalen können Sie die Bewertung Ihrer Mitarbeiter quantifizieren. Wenn Sie mehrere Skalen nutzen, können Sie einzelne Fragen mit Werten zwischen 0 und 1 gewichten, um so ihre Relevanz abzubilden. Auf dieser Basis wird ein Gesamtergebnis aus allen Bewertungen berechnet. Erfahren Sie mehr über die Berechnung von Ergebnissen aus Skalen.

 

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen neuen Abschnitt hinzuzufügen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Recruiting > Recruiting.
  2. Klicken Sie auf den Reiter Evaluationen und navigieren Sie dann links zu Abschnitte.
  3. Klicken Sie auf Neuen Abschnitt hinzufügen.
  4. Geben Sie im aufgerufenen Dialogfeld einen Namen für den neuen Abschnitt ein.
  5. Jetzt können Sie Ihrem Abschnitt Elemente hinzufügen. Wählen Sie unter Neues Element hinzufügen mit Hilfe der Drop-down-Liste aus, ob das Element eine Skala, ein Textfeld oder eine Überschrift des Unterabschnitts sein soll.
  6. Darunter wird ein Akkordeon angezeigt. Fügen Sie eine Überschrift sowie bei Bedarf Informationen für den Beurteiler hinzu. Wenn Sie eine Skala verwenden, fügen Sie Beschriftungen für den höchsten und niedrigsten Wert hinzu.
  7. Sie können dem Abschnitt nach Bedarf weitere Elemente hinzufügen.
  8. Klicken Sie auf Änderungen übernehmen, um die Elemente in Ihrem neuen Abschnitt zu speichern.

 

Evaluationsbögen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Evaluationsbogen zu erstellen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Recruiting > Recruiting.
  2. Klicken Sie auf den Reiter Evaluationen und navigieren Sie dann links zu Formulare.
  3. Klicken Sie auf Neues Formular hinzufügen
  4. Geben Sie im aufgerufenen Dialogfeld einen Namen für das neue Formular ein.
  5. Jetzt können Sie Ihrem Formular Abschnitte hinzufügen. Fügen Sie unter Abschnitt auswählen mit Hilfe der Drop-down-Liste die gewünschten Abschnitte hinzu, indem Sie die entsprechenden Kästchen aktivieren.
    Hinweis
    Die Abschnitte Zusammenfassung und Gesamteindruck werden standardmäßig zu jedem Evaluationsbogen hinzugefügt und dienen zur Zusammenfassung der Evaluation.
  6. Klicken Sie auf Änderungen übernehmen, um die Abschnitte in Ihrem neuen Formular zu speichern.

Tipps
▶ ︎Erfahren Sie, wie Sie Evaluationsbögen für Bewerber über den Reiter Evaluationen des Bewerbers, über eine Feedback-Anfrage oder ein Interview nutzen.
▶︎ Lesen Sie unseren Artikel zur Best Practice, in dem Sie verschiedene Beispiele typischer Evaluationsbögen und ihrer Bestandteile finden.

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels