Warum muss beim Login ein Login-Schlüssel eingegeben werden?

Um die in Personio hinterlegten Daten bestmöglich vor Fremdzugriff zu schützen, wird beim Login über Email und Passwort ein Login-Schlüssel verlangt, wenn Personio Unstimmigkeiten beim Loginversuch feststellt:

Durch Senden des Login-Schlüssels an die E-Mail-Adresse des Mitarbeiters wird sichergestellt, dass dieser Zugriff auf das bei Personio hinterlegte E-Mail-Konto hat. Der Login-Schlüssel ist 20 Minuten gültig.

Die 2-Faktor-Authentifizierung wird u.a. angestoßen, wenn der Loginversuch von einem ungewöhnlichen Gerät oder Standort erfolgt.

 
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.