Performance Basiskonfigurationen

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie zum einen Basiseinstellungen für die Bonus-Verteilung vornehmen können und zum anderen zeigen wir Ihnen, wie Feedback-Kategorien sowie die zugehörigen Atttribute erstellt werden.

> Konto konfigurieren > Performance > Allgemein
> Konto konfigurieren > Performance > Feedback-Kategorien

 

1. Allgemeine Performance Einstellungen

Navigieren Sie in der Kontokonfiguration unter Performance > Allgemeine Performance Einstellungen auf Editieren und entscheiden Sie, in welchem Intervall performancebasierte Boni ausgezahlt werden sollen. Diese sind in Kombination mit Zielvereinbarungen aktivierbar. Sie haben folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Am Ende der Periode
  • Nach der Periode
  • Gleichmäßig über die Periode verteilt

Bildschirmfoto_2017-09-12_um_09.48.38.png

 

2. Feedback-Kategorien konfigurieren

Um Feedback-Gespräche individuell auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, haben Sie die Möglichkeit selbst anzupassen, was in den Gesprächen festgehalten werden soll.

Navigieren Sie in der Kontokonfiguration unter Performance > Feedback-Kategorien und legen Sie über das Feld Neue Kategorie hinzufügen... beliebig viele Feedback-Kategorie an. 

Bildschirmfoto_2017-09-12_um_10.59.49.png

 

Feedback-Attribute definieren

In einem weiteren Schritt weisen Sie bitte den unterschiedlichen Feedback-Kategorien Attribute zu. Klicken Sie auf Attribut hinzufügen und tragen Sie den Namen des neuen Attributs ein. Über die kreuzenden Pfeile haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Reihenfolge der Attribute via Drag and Drop zu verändern. Sollte ein Attribut als Pflichfeld markiert sein, muss dieses in der Anwendungen auch befüllt werden. Um den Vorgang abzuschließen klicken Sie auf Änderungen speichern.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.