Der Reiter Performance

 

In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über den Reiter Performance

 

Der Reiter Performance

Sie finden den Reiter Performance in jedem Mitarbeiterprofil. Klicken Sie darauf, um zur Performance-Übersicht zu gelangen. Diese umfasst vier Abschnitte: Feedback, Anstehende Performance-Meetings, Ziel und Leistungsnotizen.

performance-tab-overview_de.png

 

1. Feedback

In diesem Bereich können Sie auf alle Ihre Feedback-Entwürfe und alles für den jeweiligen Mitarbeiter veröffentlichte Feedback zugreifen. Entwürfe sind nur für die Person sichtbar, die sie erstellt hat, unabhängig davon, ob dies ein Vorgesetzter ist oder der Mitarbeiter selbst. Weitere Informationen zum Performance-Feedback finden Sie unter Performance-Feedback.

Hinweis:
Um für Mitarbeiter Feedback verfassen oder den Bereich Feedback für Selbstbeurteilungen nutzen können, benötigen Mitarbeiter Bearbeitungsrechte für die Performancedaten.Um beim Ausfüllen eines Formulars für das Performance-Feedback ein Dokument hochladen zu können, benötigen Mitarbeiter Vorschlagsrechte, die unter Einstellungen > Mitarbeiter > Mitarbeiterrollen > Zugriffsrechte > Dokumente > Performance zugewiesen werden können.Weitere Informationen zu Zugriffsrechten finden Sie unter Zugriffsrechte im Detail.

 

2. Anstehende Performance-Meetings

In diesem Bereich finden Sie einen Überblick über anstehende Besprechungen. Sie können auch ein neues Meeting erstellen, indem Sie auf Meeting terminieren klicken. Weitere Informationen zur Erstellung und Verwaltung von Performance-Meetings finden Sie unter Performance-Meetings anlegen und verwalten.

 

3. Ziel

In diesem Bereich finden Sie einen Überblick über vereinbarte Ziele. Klicken Sie auf Neues Ziel anlegen, um für den Mitarbeiter ein neues Ziel anzulegen. Weitere Informationen darüber, wie Sie Zielvereinbarungen definieren und verwalten, finden Sie unter Best Practice: Ziele definieren und verwalten.

 

4. Leistungsnotiz

In diesem Abschnitt können Sie Kommentare zur Entwicklung des Mitarbeiters hinzufügen, die für den Mitarbeiter selbst nicht sichtbar sind. Weitere Informationen darüber, wie Sie Leistungsnotizen erstellen, finden Sie unter Leistungsnotizen.

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels