Stellenausschreibungen veröffentlichen

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie zuvor angelegte Stellenausschreibungen direkt aus Personio veröffentlichen:  

1. Veröffentlichung auf der Personio Karriereseite

2. Veröffentlichung auf externen Jobbörsen mittels Multi-Posting

3. Manuelle Veröffentlichung auf externen Jobbörsen

Nachfolgend werden alle drei Varianten im Detail erklärt:

 

1. Veröffentlichung auf der Personio Karriereseite

Veröffentlichen Sie eine Stellenausschreibung schnell und unkompliziert auf Ihrer Personio Karriereseite, indem Sie unter Recruiting > Stellenausschreibungen auf Veröffentlichen klicken.

Screenshot_Publish_Button.png

Alternativ besteht die Möglichkeit, Veröffentlichungen über die Detailansicht einer Stellenausschreibung vorzunehmen. Navigieren Sie dazu in der Stelle auf Editieren und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen für die Option Veröffentlichen. Mit dem Abspeichern der Einstellung wird die Stellenausschreibung unmittelbar auf Ihrer Personio Karriereseite veröffentlicht. 

Bildschirmfoto_2018-03-08_um_10.14.19.png

Die Pakete Professional und Enterprise beinhalten die Bereitstellung einer XML Schnittstelle. Wenn diese unter Einstellungen > Recruiting > Allgemein aktiviert wurde, sind Stellenausschreibungen im Status Veröffentlicht auch über den XML Feed abrufbar.

 

2. Veröffentlichung auf externen Jobbörsen mittels Multi-Posting

Mit einem Klick auf Jetzt Veröffentlichen in der Detailansicht einer Stellenausschreibung gelangen Sie zu einer umfangreichen Liste von externen Jobbörsen. Eine Übersicht aller aktuell über Personio verfügbaren Jobportale finden Sie hier.

Sollte Ihr gewünschtes Jobportal in der Liste fehlen, können Sie Ihre Stellenausschreibung manuell posten. Nähere Informationen dazu finden Sie in Abschnitt 3. Manuelle Veröffentlichung auf externen Jobbörsen.

Bildschirmfoto_2018-10-23_um_11.40.05.png

Informationen zu den Voraussetzungen, die für externe Veröffentlichungen von Stellenanzeigen mittels Multi-Posting erfüllt sein müssen, finden Sie hier.

Bildschirmfoto_2018-03-06_um_16.38.44.png

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für alle Jobbörsen, auf denen die Ausschreibung veröffentlicht werden soll und klicken Sie auf Weiter. Überprüfen Sie Ihre Auswahl und schließen Sie die Buchung mit einem Klick auf Anzeigen buchen ab.

Sollten Sie bereits Rahmenverträge mit bestimmten Jobbörsen abgeschlossen haben, können Sie Ihre Daten über dieses Formular an uns senden. Ihre Verträge werden dann direkt in Personio hinterlegt und die Kosten entsprechend angepasst.
Sobald die Verträge vollständig hinterlegt wurden, zeigt Personio für dieses Portal keine Kosten mehr an. Die Abrechnung der Stellenveröffentlichungen erfolgt dann direkt zwischen Ihnen und dem Portal. 

Zusätzlich bietet Personio die Möglichkeit das Ursprungsportal der Bewerbungen zu tracken. Bei Nutzung der Personio Karriereseite funktioniert das Tracking der Bewerber automatisch. Wenn Sie Ihre eigene Karriereseite nutzen, müssen in der Editier-Ansicht der Stellenausschreibung die URLs auf die entsprechende Stellenausschreibung und Bewerbermaske hinterlegt werden.
Mehr Informationen zum Tracking finden Sie hier.

 

3. Manuelle Veröffentlichung auf externen Jobbörsen

Zusätzlich zum Multi-Posting können Stellenausschreibungen auch manuell veröffentlicht werden.  
Legen Sie in Personio Recruiting-Kanäle an, damit der Bewerbungsursprung auch bei manuellen Veröffentlichungen getrackt werden kann.

 

Anlegen von Kanälen zur manuellen Veröffentlichung

Navigieren Sie auf Einstellungen > Recruiting > Kanäle und legen Sie über Neuen Kanal hinzufügen einen neuen Kanal an.  

Screenshot__4_.png

Sobald der neue Kanal angelegt wurde, wird eine Channel ID für diesen Kanal generiert. Die Channel ID wird später als Parameter pc=22481 der Tracking URL hinzugefügt. Dadurch wird das Tracken von Bewerbern auch für manuelle Veröffentlichungen möglich. Weitere Informationen zum Tracken von Bewerbern bei manuellen Veröffentlichungen finden Sie hier

Hinterlegen Sie zusätzlich in der Editier-Ansicht, alle relevanten Informationen, wie Preismodell, Kosten, Ansprechpartner, etc. Schließen Sie den Vorgang mit Speichern ab. 

Linked_In.png 

 

Manuelle Veröffentlichungen auf externen Jobbörsen in Personio hinterlegen

Nun öffnen Sie über Recruiting > Stellenausschreibungen die gewünschte Stelle und hinterlegen den zuvor erstellten Kanal über den Button Manuelle Veröffentlichung hinzufügen:

Screenshot__5_.png

Wählen Sie den gewünschten Kanal aus und klicken auf Hinzufügen. Dadurch gelangen Sie zur Übersicht dieser manuellen Veröffentlichung:

fulltime_kanal_neu.png

Auf der linken Seite werden Ihnen die Metadaten des Kanals angezeigt. Hinterlegen Sie unter Postings die Laufzeit der Anzeige, sowie die URL zur Ausschreibung. Zusätzlich können Sie noch einen Kommentar hinterlegen, z. B. Veröffentlichung von Sabrina. Unter Tracking URL wird ihnen die URL zur Karriereseite mit Tracking Parameter ausgegeben. Dieser Link muss manuell an das Jobportal übergeben werden, damit der Ursprung der Bewerbungen richtig getrackt werden kann. 

Beachten Sie, dass sich die Tracking URL nach dem Link zum Bewerbungsformular in der Stellenausschreibung richtet. Mehr Informationen zum Tracking von manuellen Veröffentlichungen finden Sie hier

 

War dieser Beitrag hilfreich?

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels