Optionen für die Einbindung Ihrer Karriereseite in Personio

 

Dieser Artikel erläutert die verschiedenen Möglichkeiten, Ihre Karriereseite mit Personio zu verbinden, um Bewerbungen und Bewerberdaten direkt in Personio entgegennehmen zu können und Ihre Abläufe für das Bewerbermanagement zu optimieren. 

Die folgende Tabelle gibt Ihnen eine grobe Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten und was Sie für jede von ihnen jeweils berücksichtigen sollten:

Recruiting-Careerpage-Overview_de.png

 

Nutzung der Personio-Karriereseite

Wenn Sie Bewerbern die Möglichkeit geben möchten, sich online zu bewerben, aber keine eigene Karriereseite haben, können Sie die vordefinierte Personio-Karriereseite über ihrkonto-jobs.personio.de oder ihrkonto-jobs.personio.com verwenden, die Sie an Ihr Corporate Design anpassen können.

Auf dieser Seite können Sie Stellen, die Sie in Ihrem Personio-Konto gespeichert haben, mit einem Klick veröffentlichen. Wenn sich Bewerber auf eine Stelle auf Ihrer Personio-Karriereseite bewerben, wird ihnen ein Bewerbungsformular angezeigt, in das sie ihre Daten und alle relevanten Bewerbungsunterlagen eintragen müssen. Für alle Bewerbungen, die über die Personio-Karriereseite eingehen, wird dann in Personio automatisch ein Bewerberprofil mit allen bereitgestellten Daten angelegt und der entsprechenden Stelle zugewiesen.

Recruiting-Careerpage-Outofthebox_de.png

Tipp: Sie können Ihre Personio-Karriereseite individuell gemäß Ihrem Corporate Design gestalten. Weitere Informationen über die hierfür verfügbaren Optionen finden Sie in unserem Artikel Schritt 5: Personio-Karriereseite konfigurieren.

 

Nutzung Ihrer eigenen Unternehmens-Karriereseite

Wenn Sie über eine unternehmenseigene Karriereseite verfügen, können Sie diese problemlos mit Ihrer Personio-Karriereseite oder direkt mit Ihrem Personio-Konto verknüpfen. Zur Übermittlung der Bewerberdaten an Ihr Personio-Konto stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung:

 

1. Personio-Karriereseite via IFrame in die eigene Karriereseite einbinden

Wenn Sie die Personio-Karriereseite nutzen, können Sie diese vollständig in Ihre eigene Website integrieren. Mit einem iframe können Sie die Personio-Karriereseite in einem definierten Bereich Ihrer Website anzeigen und sie somit nahtlos in Ihr Unternehmensdesign integrieren.

Wenn sich Bewerber auf eine Stelle auf der Karriereseite Ihres Unternehmens bewerben, wird ihnen ein Bewerbungsformular aus Personio angezeigt, in das sie ihre Daten und alle relevanten Bewerbungsunterlagen eintragen müssen. Daher bleiben Bewerber während des gesamten Bewerbungsprozesses auf Ihrer Website, und alle bereitgestellten Daten und Dokumente werden an Personio gesendet. Dabei wird ein Bewerberprofil erstellt, das der entsprechenden Stelle zugeordnet ist.

Weitere Informationen über die Integration der Personio-Karriereseite via IFrame finden Sie in unserem Artikel Einbindung einer Personio-Karriereseite via IFrame oder Link.

Recruiting-Careerpage-IFrame_de.png

 

2. Personio-Karriereseite via XML in die eigene Website einbinden

Sie können Stellen, die Sie in Personio verwalten, auf Ihre eigene Website übertragen. Die Übertragung erfolgt nach Einrichtung der Personio-XML-Schnittstelle automatisch. So können Sie Ihre offenen Stellen auf Ihrer Website anzeigen und haben mehr Freiheit bei der Gestaltung und der Übertragung von Informationen.

Tipp Darüber hinaus müssen Sie Ihre Daten nur einmal hinterlegen und ersparen sich so die zusätzliche Pflege Ihrer Website.

Um sich zu bewerben, werden Bewerber auf die Personio-Karriereseite weitergeleitet, wo sie ein Bewerbungsformular mit ihren Daten und allen relevanten Bewerbungsunterlagen ausfüllen können. Für alle Bewerbungen, die über das Formular eingehen, wird dann in Personio automatisch ein Bewerberprofil mit allen bereitgestellten Daten angelegt und der entsprechenden Stelle zugewiesen.

Weitere Informationen über die Integration der Personio-Karriereseite via XML finden Sie in unserem Artikel Integration von Stellenausschreibungen in Personio mit der Webseite Ihres Unternehmens über XML.

Recruiting-Careerpage-XML_de.png

 

3. Bewerberdaten via API übermitteln

Wenn Sie nur Ihre unternehmenseigene Karriereseite verwenden möchten, ohne die Personio-Karriereseite zu aktivieren, können Sie Ihre Bewerberdaten per API an Ihr Personio-Konto senden. So können Sie Ihre Stellen und das Bewerbungsformular entsprechend Ihrem Unternehmensdesign präsentieren. Die Stellen, die Sie in Personio anlegen, werden automatisch über die XML-Schnittstelle an Ihre unternehmenseigene Karriereseite übertragen.

Wenn sich Bewerber für eine Stelle bewerben, müssen Sie ihnen ein Bewerbungsformular bereitstellen, in dem sie ihre Daten und alle relevanten Bewerbungsunterlagen hinzufügen können. So stellen Sie sicher, dass für diese Bewerbungen in Personio automatisch ein Bewerberprofil mit den bereitgestellten Daten angelegt und der entsprechenden Stelle zugewiesen wird.

Hinweis Die Personio Recruiting API akzeptiert nur Bewerber für in Personio veröffentlichte Stellen.

Weitere Informationen über die Integration der Personio-Karriereseite via API finden Sie in unserem Artikel Die Personio-Recruiting-API.

Recruiting-Careerpage-API_en-us.png

Hinweis: Planen Sie für die Einrichtung der XML-Schnittstelle sowie der API zur Nutzung Ihrer eigenen Karriereseite ausreichend interne Entwicklerkapazitäten ein. In unserem Developer Hub finden Sie eine ausführliche Dokumentation aller Parameter und Endpunkte sowie umfassende technische Tutorials.

 

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels