Übermittlung von Bewerberdaten in Ihren Personio-Account

Essential_Professional_Enterprise_Recruting.png

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine kontinuierliche Übermittlung von Bewerberdaten in Ihren Personio-Account gewährleistet. Dazu stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

 

Bewerbungseingang via E-Mail

Wenn Sie Bewerbungen standardmäßig via E-Mail erhalten, nutzen Sie Ihre persönliche Personio-Recruiting-Inbox, um Bewerbungen direkt in Personio zu verarbeiten. E-Mails von Bewerbern, die an Ihre unternehmenseigene Recruiting-Adresse gesendet werden, können automatisiert an meinaccount-jobs@m.personio.de umgeleitet werden. Nachrichten von Bewerbern, für die in Personio bereits ein Bewerberprofil besteht, erscheinen nach Abgleich der E-Mail-Adresse direkt im Nachrichtenverlauf des entsprechenden Bewerbers. Können eingehende Nachrichten keinem Bewerberprofil eindeutig zugeordnet werden, liegen diese zur Weiterverarbeitung in Ihrer Recruiting-Inbox bereit.

 

Nutzung Ihrer Personio-Karriereseite

Falls Sie Ihren Bewerbern eine Online-Bewerbung ermöglichen möchten, jedoch selbst keine eigene Karriereseite zur Verfügung stellen können, nutzen Sie die vordefinierte Personio-Karriereseite unter meinaccount-jobs.personio.de, welche Sie gemäß Ihrem Corporate Design anpassen können. Auf dieser Seite können Sie Stellenausschreibungen, die Sie in Ihrem Personio-Account hinterlegen, mit einem Klick veröffentlichen. Zusätzlich steht Ihren Bewerbern ein Bewerbungsformular zur Übermittlung der Daten und aller relevanten Bewerbungsunterlagen an Ihren Personio-Account zur Verfügung. Für eingehende Bewerbungen wird unmittelbar ein Bewerberprofil inklusive aller angegebenen Daten in Personio angelegt sowie der entsprechenden Stelle zugeordnet.

variante_1.png

Gestalten Sie Ihre Personio-Karriereseite individuell gemäß Ihrem Corporate Design. Erfahren Sie hier mehr zu den Einstellungsmöglichkeiten.

 

Nutzung Ihrer eigenen Karriereseite

Professional_Enterprise_Recruiting.png

Wenn Sie über eine unternehmenseigene Karriereseite verfügen, können Sie diese problemlos mit Ihrer Personio-Karriereseite oder direkt mit Ihrem Personio-Account verknüpfen. Zur Übermittlung der Bewerberdaten an Ihren Personio-Account stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung:

 

1. Integration der Personio-Karriereseite in die eigene Website via XML

Übertragen Sie Stellenanzeigen, die Sie in Personio verwalten, auf Ihre eigene Website. Die Übertragung erfolgt nach Einrichtung der Personio-XML-Schnittstelle automatisiert. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellenausschreibungen nach Belieben auf Ihrer Website darzustellen. Darüber hinaus müssen Sie all Ihre Daten nur einmal hinterlegen und ersparen sich so die zusätzliche Pflege Ihrer Website. Leiten Sie Ihre Bewerber anschließend auf die Personio-Karriereseite weiter, um ihnen eine Online-Bewerbung zu ermöglichen. Ihren Bewerbern steht dort ein Online-Bewerbungsformular zur Verfügung, worüber alle geforderten Daten und Dokumente an Personio übermittelt werden. Das Anlegen eines entsprechenden Bewerberprofils sowie die Zuordnung in die entsprechende Stellenausschreibung in Personio erfolgen automatisch.

Variante_2.png

 

2. Integration der Personio-Karriereseite in die eigene Karriereseite via iframe

Sollten Sie die Personio-Karriereseite nutzen, können Sie diese auch vollständig in Ihre eigene Website einbetten. Mithilfe des HTML-Elements iframe haben Sie die Möglichkeit, die Personio-Karriereseite in einem definierten Bereich auf Ihrer eigenen Website darzustellen und somit in Ihr Corporate Design zu integrieren. Dadurch bleibt der Bewerber zu jeder Zeit auf Ihrer eigenen Website und kann dort die Bewerbung inklusive der Übermittlung aller Daten und Dokumente abschließen. Das Anlegen eines entsprechenden Bewerberprofils sowie die Zuordnung in die entsprechende Stellenausschreibung in Personio erfolgen automatisch.

Bildschirmfoto_2018-12-27_um_13.02.36.png

 

3. Übermittlung der Bewerberdaten via API

Wenn Sie ausschließlich Ihre eigene Karriereseite nutzen möchten, können Sie Ihre Bewerberdaten via API an Ihren Personio-Account übermitteln. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellenausschreibungen sowie das Bewerbungsformular nach Belieben darzustellen. Außerdem werden Ihre in Personio angelegten Stellenanzeigen via XML-Schnittstelle automatisch an Ihre eigene Website übertragen. Nachdem ein Bewerber seine Bewerbung abgeschlossen hat, werden die Daten an Ihren Personio-Account übermittelt und ein Bewerberprofil in der entsprechenden Stellenausschreibung angelegt.

Bitte beachten Sie hierbei, dass Sie Ihren Bewerbern dazu ein Bewerbungsformular zur Verfügung stellen müssen.

Vero_ffentlichen_mit_API_und_XML.png

Planen Sie für die Einrichtung der XML-Schnittstelle sowie der API zur Nutzung Ihrer eigenen Karriereseite ausreichend interne Entwicklerkapazitäten ein. In unserem Developer Hub finden Sie eine ausführliche Dokumentation aller Parameter und Endpunkte sowie umfassende technische Tutorials.

 

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

    Themen dieses Artikels