Schritt 4: Erstellung von Evaluationsbögen

Da in der Regel mehrere Mitarbeiter an einem Bewerbungsprozess beteiligt sind, bietet Personio die Möglichkeit, das Feedback zu Bewerbern über den Einsatz von Evaluationen objektiv und strukturiert zu gestalten. Die Evaluationsbögen sind frei konfigurierbar und können können im Bewerbungsprozess beliebig oft eingesetzt werden.

Erstellung von Evaluationsbögen        

Navigieren Sie in der Account Konfiguration auf den Bereich Recruiting und hier auf den Reiter Evaluation, um neue Evaluationsbögen zu erstellen. Da bei einem ersten Kennenlernen über ein Telefoninterview meist andere Kriterien von Bedeutung sind, als bei einem Fachinterview mit dem Vorgesetzten, ist es sinnvoll, entsprechend unterschiedliche Evaluationsbögen anzulegen. Wenn Sie beispielsweise nach jedem Interview entsprechendes Feedback von den Beteiligten einholen möchten, können Sie sich bei der Erstellung der Evaluationsbögen an Ihren Interview Kategorien orientieren.

Grundsätzlich setzt sich ein Evaluationsbogen aus einzelnen Sektionen zusammen, die Sie über einen Klick auf das "+" hinzufügen und anschließend per Drag & Drop beliebig platzieren können.

Evaluationsbogen.PNG

Die Sektionen Wichtige Schlussfolgerungen und Wertung sind standardmäßig hinterlegt und bilden einen festen Bestandteil eines jeden Evaluationsbogens, um eine Wertung übersichtlich zusammenzufassen.

Legen Sie über das Feld Sektion hinzufügen... beliebig viele weitere Kriterien an, die Sie über Evaluationsbögen abfragen möchten. Bei der Erstellung dieser wiederverwendbaren Sektionen stehen Ihnen drei Elemente zur Verfügung, wobei Skalen und Textfelder mit einem zusätzlichen Informationstext versehen werden können, der später als Instruktion zur Bewertung dient:

Element Erläuterung
Überschrift Überschriften erlauben die Strukturierung von Fragebögen in einzelne Blöcke.
Skala Skalen bestehen aus einem Beschreibungstext (Überschrift), den Beschriftungen für minimale und maximale Ausprägung der Skala (Beschriftung) sowie einer Gewichtung. Über die Gewichtung mit Werten zwischen 0 und 1 kann die Wichtigkeit einzelner Fragen abgebildet werden.
Textfeld Textfelder dienen zur Eingabe qualitativen Feedbacks.

 

Anwendung von Evaluationsbögen

Grundsätzlich können Evaluationen über drei Wege abgegeben werden:

  1. Über den Reiter Evaluation im Profil eines Bewerbers
    Wählen Sie im Bewerberprofil unter EvaluationEvaluation hinzufügen einen entsprechenden Evaluationsbogen aus, füllen Sie diesen aus und senden Sie ihn anschließend ab.
  2. Über eine Feedback Anfrage
    Klicken Sie im Bewerberprofil auf den Button Feedback einholen, um das Feedback eines Kollegen anzufordern. Wählen Sie "Evaluationsbogen" als Feedbackart und entscheiden Sie sich anschließend für einen passenden Evaluationsbogen. Mit dem Absenden erhält der Mitarbeiter eine Benachrichtigungs-Email sowie ein Todo auf seinem Dashboard.Maria_musterfrau.PNGFeedback_Maske.PNG
  3. Über ein Interview Event
    Wählen Sie bei der Erstellung von Recruiting-Interviews einen entsprechenden Evaluationsbogen sowie alle Teilnehmer aus. Zum Zeitpunkt des Interviews werden diese analog zu Punkt 2 zur Abgabe der Evaluation aufgefordert.

Einzelne Felder eines Fragebogens können bei der Bewertung ausgelassen werden, falls diese für einen Bewerber unzutreffend sind. Einzelne Evaluationen werden zusammengefasst chronologisch in der Übersicht eines Bewerbers angezeigt. Aggregierte Bewertungen finden Sie unter dem Reiter Evaluationen.

_bersicht_Evaluationen.PNG

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.