Feiertagskalender konfigurieren und zuweisen

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Feiertagskalender anlegen, konfigurieren und unterschiedlichen Standorten zuweisen. 

Die Zuweisung der Feiertagskalender ist für den korrekten Abzug von Urlaubs- und Krankheitstagen unerlässlich.

> Account konfigurieren > Unternehmen
> Account konfigurieren > Standorte
> Account konfigurieren > Feiertage 

 

Zuweisen von Feiertagskalendern

Weisen Sie Ihrem Unternehmen einen generellen Feiertagskalender zu. Da dieser zunächst automatisch für all Ihre Standorte gilt, müssen Sie standortspezifische Abweichungen unter dem Reiter Standorte manuell anpassen.

  

Anlegen und konfigurieren eigener Feiertagskalender

Fehlt Ihr gewünschter Feiertagskalender in der Auswahl, können Sie entweder einen neuen Feiertagskalender anlegen oder einen bestehenden Kalender duplizieren und dann bearbeiten.

> Account konfigurieren > Feiertage

 

 

Anschließend kann dieser Kalender durch einen Klick auf Feiertag hinzufügen um weitere Feiertage verschiedener Art ergänzt werden. Feiertage, die Sie zusätzlich anlegen oder entfernen, werden auch für vergangene und zukünftige Jahre berücksichtigt.

 

Existierender Feiertag Verwenden Sie bereits im System hinterlegte Feiertage wieder
Fixes Datum Feiertage, die jedes Jahr zum gleichen Datum wiederkehren
Wochentag im Monat Z.B. Dritter Montag im April
Relativ zu Ostern Für Feiertage, die eine bestimmte Anzahl an Tagen vor oder nach dem Ostersonntag auftreten

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.